SplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitVideo presentationSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplitSplit

mehr Photos

Schließen

     
  • Share

Touristen Info Split

Split ist das kulturelle, politische und wirtschaftliche Zentrum von Dalmatien und eine der ältesten Städte der Welt. Die Stadt ist 1700 Jahre alt, ihr Gründer war der römische Kaiser Diokletian. Er ließ auf dem Gebiet von Split sein Palast erbauen und danach entstand die Stadt.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Überreste die von der turbulenten Geschichte zeugen, das ideale Klima, moderne Entwicklung, ein spezifischer Lebensstil und reiches Touristenangebot begeistern zahlreiche Besucher weltweit.

Lernen Sie Split durch erhaltene Sehenswürdigkeiten kennen

Das bekannteste Symbol von Split ist der Diokletian Palast der eins der schönsten Denkmälern aus der römischen Bauten ist. Wegen der Schönheit des Palastes und zahlreichen Sehenswürdigkeiten wurde er im Jahr 1979 auf die Liste der UNESCO Welterben gesetzt. Zwei Hauptstraßen, Cardo und Decumanus, schneiden den Palast in zwei Teile und verbinden vier Eingänge: Gold, Silber, Eisen und Messing Tore. Der Haupteingang, das Goldene Tor, befindet sich auf der Nordseite. Die Legende behauptet das der Kaiser durch dieses Tor in den Palast kam.

Am zentralen Platz Peristil befindet sich die älteste Kathedrale der Welt, Kathedrale vom Hl. Duje. Sie wurde im 4. Jh. erbaut und zuerst war sie das Mausoleum des Kaisers. Der Glockenturm der Kathedrale vom Hl. Duje, erbaut im 13.Jh., ist eins der originellsten dalmatinischen mittelalterlichen Bauten. Von der Höhe von 57m bietet sich ein spektakulärer Blick auf die Stadt und Umgebung.

Ägyptische Sphingen die über 3500 Jahre alt sind, bewahren auf Peristil den Eingang zum Diokletian Keller, die früher als Lager benutzt wurden. Heute werden dort verschiedene Ausstellungen organisiert. Machen Sie einen Spaziergang durch Vestibul oder den Jupiter Tempel. Besuchen Sie Pjaca, Prokurative oder Vocni trg.

Kaufen Sie Obst und Gemüse auf dem Markt (Pazar), frischen Fisch auf der 120 Jahre alten Fischerei (Peškarija). Spüren Sie eine spezifische und legere Atmosphäre in der Stadt, trinken einen Kaffee auf der Promenade (Riva), kaufen in der Marmont Straße ein. Nutzen Sie den Abend für einen Spaziergang über die neu erbaute Westküste (Zapana obala). Berühren Sie den Daumen von Gregor von Nin und wünschen sich was, es geht bestimmt in Erfüllung.

Besuchen Sie die attraktivsten Strände in Split

Außer reichen kultur-historischen Sehenswürdigkeiten die von einer turbulenten Geschichte zeugen, die Stadt Split ist stolz auf zahlreiche attraktiven Stränden.

Der bekannteste Strand, im Herzen der Stadt, ist der Sandstrand Bacvice. Wegen der Qualität vollen Angebote und sauberem Meer wurde er mit der Blauen Flagge ausgestattet. Kleiner Sand und ein leichter Eingang ins Meer sind ideal für Familien mit Kindern, geeignet für Menschen mit Behinderungen. Zahlreiche Besucher können am Strand picigin spielen. Ein reiches Gastroangebot und zusätzliche Inhalte machen den Aufenthalt noch angenehmer.

Auf der nordöstlichen Seite des Parks Marjan, befindet sich der Kies und Felsenstrand Bene. Der Kieferwald Marjan bietet den Gästen Schatten in den heißen Sommertagen. Außer dem klaren Wasser genießen Sie verschiedene Inhalte und sportliche Aktivitäten.

Strand Žnjan ist einer der größten und populärsten Strände in Split. Wegen der zahlreichen Inhalte, dem klaren Meer und zahlreichen Besuchern. Ideal für alte und junge, Sportler und Aktivurlauber, natürlich auch für Menschen mit Behinderungen. Während die Kinder im Wasser spielen oder auf dem naheliegenden Spielplatz, können die Erwachsenen in Bars und Restaurants nach Erfrischung suchen.

Aktivurlaub in Splitu  – Für diejenigen die die Natur und Abenteuer liebe

Wenn Sie ein Fan vom Aktivurlaub sind, empfehlen wir Ihnen den Wald Marjan. Ideal für Joggen, Wandern und Fahrradfahren. Zahlreiche leichte und schwierigere Fahrradwege befinden sich entlang des Waldes. Sie können zum Aussichtspunkt (Vidilica) spazieren und den Blick auf Split und die Umgebung genießen.

Liebhaber von Freeclimbing werden begeistert von den Felsen an der Südseite von Marjan sein. Außerdem empfehlen wir Mosor, und Surfer  finden Ihren Spaß am Strand Znjan. Probieren Sie das traditionelle Spiel picigin am Strand Bacvice. Auf Bene und Firule können Sie Tennis spielen.

Top 4 Veranstaltungen in Split  - verrückte Party sin einer verrückten Stadt

Ultra Music Festival – das größte Musik Festival  das im Jul auf Poljud stattfindet. Die bekanntesten DJs der Welt unterhalten mehr als 100 000 Besucher aus aller Welt.

Sudamija – das Fest des Hl. Duje, dem Stadtpatron von Split, wird am 07. Mai gefeiert. Die Messe, verschiedene Veranstaltungen, traditionelle Tombola, Konzerte und ein Feuerwerk unterhaltet die Bevölkerung von Split.

Split Film Festival – ein internationales Film Festival wird schon seit 19 Jahren im September in Split organisiert. 

Tage von Diokletian – findet in den Sommermonaten statt. Ein authentisches römisches Szenario, Gladiator Kämpfe, Römer und Senatoren zeugen von der Stadt wie sie in der Zeit des Diokletians war.

Top 5 Restaurants

1. Restaurant Bokeria
2. Restaurant Paradigma
3. Restaurant Perivoj
4. Restaurant Zrno soli
5. Taverne Matejuska

Weitere Empfehlungen für Restaurants lesen Sie hier Tripadvisoru.

Ausflüge zu naheliegenden Reisezielen

Lernen Sie die Umgebung von Split kennen. 30 km westlich von Split liegt die historische Stadt Trogir die auf der UNESCO Liste der Welterben ist. Besuchen Sie Kastela und Klis, dort wurden Szenen für die megapopuläre Serie „Game of Thrones“ gefilmt. Lernen Sie Piraten kennen und gehen zum Rafting nach Omis, und wenn Sie sich für einen Tagesausflug entscheiden empfehlen wir Sibenik und Zadar. Split ist durch täglichen Fähre Linien mit den Inseln Brac, Solta, Hvar und Vis verbunden. Besuchen Sie eine der Inseln, schwimmen im kristallklaren Wasser und spüren mediterrane Atmosphäre.

Wussten Sie?

Split ist durch Direktflüge mit 93 europäischen Ländern verbunden. Der Flughafen befindet sich 25km vom Stadtzentrum und dies ist auch der einfachste Weg um anzureisen. Nutzen Sie günstige Flüge und besuchen Split, die schönste Stadt der Welt.

Weitere  Schließen 

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Gästebewertungen Split

Fabelhaft
4,2
Gesamtbewertung der Gäste

Atmosphäre:
4,4
4,4
Freundliche Einheimische:
4,2
4,2
Reiseangebote:
4,3
4,3
Sicherheit:
4,5
4,5
Strände:
3,4
3,4

  • Perfekt 4,8

    Familie,
      09.09.2012
    einfach schön
    Split :)
    Abreise ;)
  • Fabelhaft 4,4
    Anne
    Paar, Germany
      18.09.2011
    Tolle STadt!!!!
    Tolle Altstadt mit engen Gassen, tausenden von netten Läden, tolle Plätze mit Restaurants und Kneipen, schöne Strandpromenade.
    Völlig Überfüllter Strand.
  • Fabelhaft 4,6
    Almut Elisabeth
    Gruppe, Germany
      07.08.2011
    Überlaufen von Touristen und trotzdem schön!
    Split hat eine unglaublich tolle Athmosphäre. Die spürt man, wenn man am Abend durch die Gassen der Altstadt oder am Hafen entlang läuft. Dort ist immer was los! Die vielen Stände und Buden, die irgendwelchen Kitsch an Touristen verscherbeln, stören da auch garnicht, sondern blenden sich gekonnt ein in das bunte Treiben der vielen Spazier- und Partygänger. Am kleinen Stadtstrand Bacvice kann man viele andere Touristen kennenlernen oder die Einheimischen beim Spielen eines speziellen Ballspiels beobachten, das ich zuvor noch nie gesehen hatte. Außerdem ist es ein Sandstrand und diese sind rar in Kroatien! Direkt an den Strand angrenzend sind auch einige Bars und Clubs, in denen man jeden Abend feiern kann. Ausflüge auf die umliegenden Inseln sind wärmstens zu empfehlen. Brac, mit seiner felsigen Landschaft, den kleinen Fischerdörfern und romantischen kleinen Buchten, und Hvar, dessen "Hauptstadt" Hvar Reiseziel vieler Millionäre ist, sind wunderschön und können von Split aus mit der Jadrolinja Fähre schnell erreicht werden. Die kroatischen Einheimischen sind durchweg freundlich und hilfsbereit. Auch wenn nicht alle Englisch sprechen, verständigt man sich mit Händen und Füßen und einigen Fetzen verschiedenster Sprachen. Bei schlechtem Wetter bietet sich auch mal ein Kinobesuch an, denn in Split werden die neusten Filme auf Englisch (mit kroatischen Untertiteln) für weniger als 4€ gezeigt. Zusammenfassend kann man sagen, dass wir einen wundervollen Urlaub mit super Wetter und vielen netten Menschen von überall auf der Welt in Split und Umgebung hatten.
    Das Bussystem von Split ist für Nicht-Einheimische nur schwer zu verstehen. Am besten mehrmals nachfragen. Nochmal nachfragen sollte man auch beim Bestellen von Cocktails. In Cocktails mit gängigen Namen, die sonst überall auf der Welt das selbe bedeuten, kann in Split schonmal etwas ganz anderes stecken. Die Touristeninformation am Hafen gab uns zweimal falsche Auskünfte. Einmal zur Abfahrt einer Fähre nach Hvar (die Samstags 2 Stunden später fuhr, als mitgeteilt) und ein andermal zum Standort einer Bushaltestelle (die garnicht existierte).

Powered by Google Translate

Wählen Sie eine Riviera

UNTERKUNFT SUCHEN
Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17

Split empfehlung einer unterkunft

*Preis für Juni 2019 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

  • Split,
  • Personen: 4-5
  • Gästebewertung: 5,0
  • Letzte Reservierung vor 5 Tage
  • Split,
  • Personen: 2-4
  • Gästebewertung: 4,9
  • Split,
  • Personen: 2-4
  • Gästebewertung: 4,4
  • Letzte Reservierung vor 1 Tage
  • Split,
  • Personen: 1-2
  • Letzte Reservierung vor 17 Tage

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Simply the best
Travelife - Sustainability in tourism
Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!