Supetar - Insel Brac

Supetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel BracSupetar - Insel Brac

mehr Photos

Schließen

     
  • Share

Touristen Info Supetar - Insel Brac

Supetar ist eine kleine Stadt auf der Insel Brač, außerdem ist sie auch ihr Zentrum. Diese Stadt bezaubert durch ihre Einfachheit und Schönheit. Aus der Stadt fährt die Mehrheit der Fähren und schnellen Schiffen die Brac mit dem Festland verbinden. Es ist der ideale Ort für alle die die historischen Denkmäler und Naturschönheiten genießen möchten. Supetar ist schon seit langem ein beliebtes Reiseziel wegen ihren schönen Sandstränden, umgeben von Pinien. Die Strände in Supetar sind aus Fels und Kies, an einigen gibt es auch Sand aber im Meer. Liebhaber der Geschichte können die Gemeindekirche der Verkündigung von Maria neben der sich Leroj befindet (Uhrturm) und das Kirchenmuseum, die Skulptur vom hl. Viktor, die Skulptur von Mutter Teresa ( befindet sich am Eingang zum Kirchenhof), die frühchristlichen Mosaiken aus dem 6. Jh. (neben der Kirche), das neo-byzantinische Mausolem der Familie Petrinović und die Galerie von Ivan Rendić besuchen. Besichtigen Sie auch die Wüste Blace auf der Insel, den Vidova Berg, Zlatni rat, das Museum der Insel Brač in Škrip, die Steinmetz Schule in Pučišća und viele andere Naturschönheiten und historische Sehenswürdigkeiten. Sportliebhaber können fast alle Wassersportarten ausüben, wie zB. Tauchen, Schwimmen, Paragleiten, Wasserski und andere, und am Land können Sie Radfahren, Wandern, Tennis, Fußball, Basketball und Volleyball spielen. Wenn Sie ein Gastronomie Liebhaber sind und die Küche der Insel Brač genießen möchten, besuchen Sie die zahlreichen Restaurants und Tavernen. Die Restaurants „Zlatni Zalaz“, „Galeb“, „Kaktus“, so wie die Tavernen „Ranč Palute“ und „Vinotoka“.

Unbedingt besuchen

Bol ist der älteste Ort an der Küste von Brač. Reich an Sand und Kiesstränden die sich in der Länge von 10km durchstrecken. Dort befindet sich einer der schönsten Strände – Zlatni Rat. Besichtigen Sie die historischen Denkmäler; das römische Aquädukt, die Grabsteine und Reliefs, die frühchristlichen Sarkophage, die pre-romanische Kirche der Hl. Ivana und Tudor, den renaissance Barockpalast, die Residenz des Bischofs und die Kirche Mutter Gottes der Gnade.

Split ist eine der führenden touristischen Destinationen an der Adria. Dies ist eine ewig junge Stadt, die mit ihrem langsamen Tempo lebt, an dass man sich leicht gewöhnt. Die Stadt verschönern die historischen Denkmäler wie zB. der Diokletian Palast- das Herz von Split, die Eiserne, Goldene und Messing Tür, die Kathedrale vom heiligen Duje, die Kirche vom heiligen Frane, die Konkathedrale vom heiligen Peter, der Peristil, das Kloster vom Heiligen Ante, die Stadtkeller  und viele andere.

Trogir  befindet sich in der Mitte von Dalmatien. Sein Hafen ist die Lieblingsdestination der Nautiker, wegen der guten Lage und des natürlichen Schutzes. Sie ist noch als „Museumsstadt“ bekannt wegen der historischen Denkmäler. Besuchen Sie die Festung Kamerlengo, die Burg vom hl. Marko, die Skulptur vom seligen Ivan Orsnij, die Kapelle vom hl. Jeronim, den Ćipiko Palast, die renaissance Kirche von Ivan dem Täufer, das Radovan Portal, das Museum, die Kunstgalerie und viele andere.

Omiš ist eine Stadt mit mediterraner Atmosphäre auf dem Mund des Flusses Cetina. Sie ist für ihre historischen Sehenswürdigkeiten bekannt, wir empfehlen Ihnen folgende zu besichtigen: die Festung Mirabela, die Festung Fortica, die Gemeindekirche vom heiligen Mihovil, das Franziskanerkloster, die Kirche vom heiligen Peter, die Kirche vom heiligen Geist, das illyrische Seminar, das Stadtmuseum, der alte Friedhof von Omis, die mittelalterliche Stadt, die Spalte der Schande und die alte Stadtlounge. Sportliebhaber können Rafting auf dem Fluss Cetina ausprobieren, Klettern, Windsurfen, bei einem Schwimm-Marathon mitmachen und Volleyball spielen.

Weitere  Schließen 

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Gästebewertungen Supetar - Insel Brac

Perfekt
4.6
Gesamtbewertung der Gäste
Atmosphäre
4.7
Sicherheit
4.8
Strände
4.4
Reiseangebote
4.4
Freundliche Einheimische
4.5

  • Perfekt 5
    Dimitrij
    Familie Germany
    19.08.2015
    Sehr schöne Ort. Wir ❤ Supetar !
  • Sehr gut 3.6

    Paar
    25.08.2013
    Gute Restaurant´s, faire Preise!
    Strände maximal durchschnitt
  • Fabelhaft 4.4

    Alleinreisender
    30.08.2012
    Strände
3/41
Auf der Karte ansehen Auf der Karte ansehen

Wählen Sie eine Riviera

UNTERKUNFT SUCHEN
Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17

Supetar - Insel Brac empfehlung einer unterkunft

*Preis für Juni 2020 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

  • Supetar - Insel Brac,
  • Personen: 2-3
  • Gästebewertung: 4,9
  • Letzte Reservierung vor 18 Tage
  • Supetar - Insel Brac,
  • Personen: 2-3
  • Gästebewertung: 5,0
Haus - Supetar - Insel Brac Haus Jadranka Ab 94 €
  • Supetar - Insel Brac,
  • Personen: 5-8
  • Gästebewertung: 4,6
Haus - Supetar - Insel Brac Haus Vicko Ab 58 €
  • Supetar - Insel Brac,
  • Personen: 2-4
  • Gästebewertung: 4,9

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Simply the best
Travelife - Sustainability in tourism
Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!