Porec

PorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorecPorec

mehr Photos

Schließen

     
  • Share

Touristen Info Porec

Poreč ist eine Stadt die sich an der Westküste der istrischen Halbinsel befindet.Sie trägt den Titel der meist besuchteste Stadt in ganz Istrien. Die Bevölkerung ist in erster Linie im Tourismus, aber auch in der Landwirtschaft tätig. Die ersten Bewohner der Halbinsel waren die Illyrer. Die Altstadt wird oft, wegen der langen und turbulenten Vergangenheit, als Kulturdenkmal bezeichnet. Die Stadt ist reich an historischen Denkmälern, besuchen Sie die Basilika von Eufrazije (das wertvollste Denkmal der Stadt, erbaut Mitte des 6.Jh. auf den Ruinen einer dreischiffigen Basilika), den Nordturm (erbaut im 15.Jh., befindet sich nordöstlich von der Altstadt), den Fünfeckigen Turm (erbaut im 15.Jh. im gotischem Stil, befindet sich am Anfang der Decumanus Straße, am Eingang in die Altstadt), Kanonik (erbaut im Jahr 1251., das beste Beispiel eines römischen Gebäudes), die mittelalterlichen Mauern (12.-16.Jh.), Marafon (das größte römische Heiligtum in Istrien, erbaut im 1.Jh.), das römische Haus (ein Gebäude aus dem 13.Jh.), den großen Tempel von Neptun , den runden Turm (erbaut in der zweiten Hälfte des 15.Jh.) und viele andere historische Denkmäler. Außer für die Denkmäler ist Poreč auch noch für seine Naturschönheiten bekannt;  die Grube Baredine (6 km von Poreč entfernt, man kann sie bis zu der Tiefe von 60m besichtigen), die Grube von Marko (befindet sich hundert Meter über dem Meeresspiegel , in ihr befindet sich eine reiche Fauna), die Grube von Picin (ein Zoo-Naturdenkmal, ein natürliches Phänomen am Nordosten von Poreč) und die Gruppe von Bäumen rund um die Kirche der hl. Ana in der Nähe von Červar (ein botanisches Denkmal, eine Gruppe von neun alten Eichen, zwei Bäumen von Zeder, einem Kiefer und zwei pyramidenförmige Zypressen). In Poreč gibt es viele schöne Strände auf den Sie sich Baden und Sonnen können. Besuchen Sie die Strände Valeta (13km vom Stadtzentrum entfernt), Crnika (Kies und Felsstrand, am Norden von Poreč), Donji Šadići (2km vom Stadtzentrum entfernt), Oliva ( befindet sich auf der Insel vom hl. Nikola gegenüber von Poreč), den Stadtstrand und viele andere. Diejenigen die Besichtigungen mögen, können einen Ausflug machen, zB. zum Nationalpark Brijuni, der Bucht Limska in Rovinj, Venedig oder der Grube Baredina. Sportliebhaber können Wandern, Radfahren, Golf spielen, Tauchen, Jet-Ski fahren, Segeln oder  Wasserski fahren. Für etwas extremere Sportarten können Sie den Adrenalin Park „Akros“ besuchen, Paintball spielen oder Freeclimbing versuchen. Die Köstlichkeiten dieser Region können Sie in den Restaurants „Villa Romana“,  „Nostromo“, „Dionius“  und in den Tavernen „Kažeta“ und  „Rina“ genießen.

Unbedingt besuchen

Rovinj ist eine kleine Stadt auf der Westküste von Istrien.  Sie ist für ihre historischen Denkmäler bekannt: die Altstadt, die Stadtmauern und Türen, die Kirche vom heiligen Euphemia, den Taufbrunnen von der heiligen Dreifaltigkeit, das Franziskanerkloster, das Schloss auf der Insel vom heiligen Andrija. Außer für die historischen Sehenswürdigkeiten ist die Stadt auch noch für ihre Naturschönheiten bekannt; Limska Draga, die Inseln von Rovinj und das Küstengebiet, der Waldpark „Zlatni Rat“, der Steinbruch „Fantazija“, der Sumpf Palud und die Insel „Dvije Sestrice“.

Umag ist eine Stdat und ein hafen auf der nordwestlichen Seite von Istrien. Sie wird auch noch Stadt des Sports und Tourismus benannt weil sie der gastgeber des ATP Tourniers ist (es werden zahlreiche Stars der Tenniswelt eingeladen).

Pula ist eine Stadt reich an historischen Denkmälern. Im Zentrum der Stadt befindet sich das Amphitheater – das sechstgrößte antike Amphitheater der Welt.  Besuchen Sie folgende historischen Denkmäler; das Amphitheater, den Tempel von Augustin, den Sergejevac Triumphbogen, das Forum, die Tür von Herkul, die Kirche und das Kloster vom hl. Frane, die Zitadelle und den Marine Friedhof in Pula zu besuchen. Sportliebhaber können Windsurfen, Basketball und Tennis spielen, Segeln, Rundflüge machen, Klettern, Golf spielen, Tauchen und Radfahren.

Weitere  Schließen 

Gästebewertungen Porec

Fabelhaft
4.4
Gesamtbewertung der Gäste
Atmosphäre
4.6
Sicherheit
4.6
Strände
4
Reiseangebote
4.4
Freundliche Einheimische
4.6

  • Sehr gut 3.6
    Michael
    Familie Germany
    16.08.2017
    Für den Pauschaltouri OK.
    Grundsätzlich OK aber durch die Pauschaltouris deutlich teurer geworden.
  • Fabelhaft 4.4
    Thomas
    Gruppe Germany
    27.06.2017
    Hinfahren! :-)
    Schöne Wohnung, sehr sauber, 2x Terrasse, große Pergola für lange Abende, schöner Garten, wunderbare Gastgeber, alles zu Fuß erreichbar
  • Fabelhaft 4.2
    Walter
    Gruppe Germany
    04.08.2016
    Wochenurlaub mit Gruppe 25-30 Jahre
    Ein schönes Städtlein, vor allem ist die Altstadt ganz nett. Es gibt genug Möglichkeiten fort zu gehen, zudem war am Wochenende immer etwas in der Altstadt geboten. Es ist kein Ort für 18 Jährige feierwütige, jedoch kommt man hier dennoch auf seine Kosten wenn man ab und an feiern gehen will. Es gab genug Wasseraktivitäten oder sonstige Reiseangebote.
3/47
Auf der Karte ansehen Auf der Karte ansehen

Wählen Sie eine Riviera

UNTERKUNFT SUCHEN
Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17

Porec empfehlung einer unterkunft

*Preis für September 2019 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

  • Porec,
  • Personen: 3-5
  • Gästebewertung: 4,9
  • Letzte Reservierung vor 12 Stunden
  • Porec,
  • Personen: 4-5
  • Gästebewertung: 4,4
  • Letzte Reservierung vor 11 Tage
  • Porec,
  • Personen: 2-4
  • Gästebewertung: 3,9
  • Letzte Reservierung vor 1 Tage
  • Porec,
  • Personen: 4
  • Gästebewertung: 3,3
  • Letzte Reservierung vor 1 Tage

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Simply the best
Travelife - Sustainability in tourism
Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!