Zagreb und seine gegend

Zagreb und seine gegendZagreb und seine gegendZagreb und seine gegendZagreb und seine gegendZagreb und seine gegendZagreb und seine gegendZagreb und seine gegend

mehr Photos

Schließen

     
  • Share

Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens, ist eine berühmte Weltmetropole, die fast eine Million Einwohner zählt. Die Stadt entwickelte sich aus den beiden Siedlungen, Kaptol und Gradec, die heute den Kern der Altstadt Zagrebs, die sogenannte Oberstadt (Gornji grad), bilden. Als eine bekannte Weltmetropole hat Zagreb viele kulturgeschichtliche Sehenswürdigkeiten, Museen, Galerien, Theater und Konzerthallen. Zagreb ist auch ein berühmtes Universitätszentrum. Die Universität Zagreb wurde am 23. September 1669 gegründet und ist somit eine der ältesten Universitäten in Ostmitteleuropa. Einst waren die Zagreber Kaffeehäuser der Mittelpunkt des Kulturlebens. Zur Zeit der Österreich-Ungarischen Monarchie waren sie am zahlreichsten, während heute nur die schönsten überlebt haben, die Sie noch immer am Jelačić Platz finden können. Oberhalb der Stadt befindet sich Sljeme, berühmter Skiort auf dem Ski-Weltmeisterschaften organisiert werden und woraus Sie jederzeit einen herrlichen Ausblick auf die Stadt Zagreb haben.

Samobor, eine malerische Stadt in der Nähe von Zagreb mit einem gut erhaltenen alten Stadtkern, populären Restaurants, Konditoreien und Ausflugsorten, zieht zahlreiche Besucher an. In Varazdin wird jeden Sommer durch die Barocknächte die Geschichte wiedererweckt. In dem barocken Stadtkern auf zahlreichen Ständen werden alte Handwerke und Gewerbe und die barocke Lebensweise vorgestellt. Alle Orten und Städte kontinentales Kroatien sind, dank der Verknüpfung ihrer unberührten Natur, des Einflusses verschiedener Kulturen und des reichen Angebots von autochthonen Speisen und Weinen, interessante und attraktive Reiseziele in Kroatien.

Wussten Sie schon,

 dass bis heute die Tradition bewahrt wurde, die Straßenlampen in der Oberstadt jede Nacht manuell anzuzünden?

Mikroklima

ZAGREB 

Sonnenstunden im Jahr – 1889,4h

Durchschnittstemperatur 

  •        Januar   -  -0,3 °C 
  •        August – 19,9 °C

Höchsttemperatur 

  •       Januar  - 18,5 °C 
  •       August - 39,8 °C

Zahl der warmen Tage >25 °C 

  •       Mai         –      7 
  •       Juni         –    15 
  •       Juli          –    21 
  •       August    –    20 
  •       September –   9

Kultur

  • - Zagreber Kathedrale- Das bekannteste Gebäude ist der Heiligen Jungfrau Maria gewidmet worden, der Stadtpathron ist der Heilige Stjepan(Stephan) König. Sie entstand aus der alten Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert und ist berühmt für ihre Architektur und die Reihe von Wandbildern aus der zweiten Hälfte des 13.Jh
  • - Obere Stadt, Kaptol und Gradec, einst zwei getrennten Städte jeweils auf einem Hügel stehend und mit einem Fluss getrennt, haben sich in die Stadt Zagreb entfaltet.Heute befindet sich dort der Landtag von Kroatien, die Kirche der Heiligen Katharina und des Heiligen Marko und zahlreiche Galerien und Museen.
  • - Medvednica, Zagreb – das Gebirge nördlich von Zagreb, ideal für alle, die aus der Stadt ein bisschen flüchten möchten; die höchste Erhebung ist Sljeme (1032 m), mit Auto, Seilbahn oder zu Fuß erreichbar
  • - Park Maksimir, Zagreb – ein Tieflandwald mit seinem typischen Flora und Fauna, bekannt für seine vier Seen mit vielen Schwänen
  • - Der Botanische Garten, Zagreb - der Garten ist seit dem 1.April bis 1.November geöffnet und der Eintritt ist frei; enthällt viele seltenen Baumarten, Gebüsche, Blumen und Sumpfgewächs, sowie viele einheimischen Pflanzen, viele Schmetterlinge, Amphibien, Fische, Vögel und kleinere Säugetiere.
  • - Dolac - mittlerer Stadtmarkt, inmitten des Stadtkernes platziert, der jeden Tag sehr grosse Auswahl an Nahrung anbietet; fast ausschlieslich einheimisches Obst und Gemüse, Fleisch, Blumen und Souvenire - gleichzeitig ist es wie eine Bühne die das rasche Stadtleben wiederspiegelt

Ausflüge

  • - Varazdin – die alte barocke Stadt mit einem der schönsten Friedhöfe in Europa, der unter Denkmalschutz steht; wegen sorgfältig angelegter Blumenbeete, Bäume und Thujasträuche, ähnelt der Friedhof einem wunderschönen Park
  • - Sljeme, Medvednica Gebirge - der Bergrücken von Medvednica ist 42 Kilometer lang und erstreckt sich in der Ost-West Richtung, die Oberfläche von Medvednica ist bewaldet; seit Januar 2005 finden dort Ski alpin-Slalom-Rennen der Damen statt
  • - Kroatisches Zagorje – grüne Hügel, einheimische Weine und autochthones gastronomisches Angebot; Besichtigung kleinerer Orten und Dörfer, Besichtigung des schönsten Schlosses Kroatiens Trakošćan aus dem 18.Jh. und des Schlosses Bežanec in der Nähe von Koprivnica, das jetzt ein Luxushotel ist
  • - Prag, Ljubljana und Wien –Besuch der europäischen Metropolen, Besichtigung von kulturgeschichtlichen Denkmäler, Schlösser, Museen; Kennenlernen anderer Kulturen

Sport

  • - Skifahren, Rudeln, Langlauf und andere Wintersportarten auf Sljeme, auf dem höchsten Gipfel von Medvednica
  • - Bergsteigen und Wandern auf den Hügeln von Medvednica und Samoborer Gebirge
  • - Fahrradfahren, Wandern und Reiten auf Medvednica
  • - rudern, jogging und Fahrradfahren im Gebiet des Jarunsko Jezero(bekannter See)

Gastronomie

  • - Štrukli – eine Spezialität aus Zagorje, dünn ausgerollter Teig, entweder mit Eiern, sauerer Sahne und Käse oder mit Pflaumen gefüllt gekocht und gebacken; die berühmtesten Štrukli können Sie im Zagreber Hotel The Regent Esplanade kosten
  • - Samoborer Cremeschnitte – ein Leckerbissen dieses Gebietes, Blätterteig grosszügig mit Vanille- oder Puddingcreme gefüllt, mit Puderzucker bestäubt und in große quadratische Schnitten geschnitten
  • - Zagreber Schnitzel – Rindscnitzel mit Schinken und Käse gefüllt und danach in einer Soße verschiedenartiger Gemüse und Würzen gekocht
  • - Ente mit Soße und Mlinci – Ente in Weinsosse mit einheimischen Teigblättern Mlinci

Nachtleben

Ihre Zeit in Zagreb sollten Sie unbedingt für den Besuch von Museen, Galerien und Konzerten ausnutzen. Wenn Sie die Spezialitäten diesen Gebietes kosten möchten, besuchen Sie das Restaurant „Okrugljak“ der sich auf dem Weg nach Sljeme befindet oder probieren Sie die Strukli mit Käse und saurer Sahne im Hotel The regent Esplanade.

Wie alle grossen Städte hat auch Zagreb ein vielfältiges Angebot am Nachtleben für alle Generationen und Geschmäcker. Den Ausgang sollten Sie vielleicht in einem der vielen Restaurants, Pubs oder Bars im Zentrum von Zagreb beginnen(in Tkalciceva Strasse, Savska oder coctail Bars an der Salata)

Liebhaber von Partys bis in die Morgenstunden werden etwas passendes in den Clubs am Jaruner See finden.

Weitere  Schließen 
Auf der Karte ansehen Auf der Karte ansehen

Wählen Sie eine Riviera

UNTERKUNFT SUCHEN
Wohin?
Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17
Weitere Unterkünfte im Reiseziel Zagreb und seine gegend

Zagreb und seine gegend empfehlung einer unterkunft

*Preis für Juni 2021 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

  • Zagreb,
  • Personen: 2-4
  • Gästebewertung: 4,8
  • Letzte Reservierung vor 15 Stunden
  • Zagreb,
  • Personen: 2-4
  • Letzte Reservierung vor 14 Tage

Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Travelife - Sustainability in tourism
Secure payment HTZ

All rights reserved © 2020