Povlja - Insel Brac

Povlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel BracPovlja - Insel Brac

mehr Photos

Schließen

     
  • Share

Touristen Info Povlja - Insel Brac

Povlja ist ein kleiner Ort, befindet sich in einer tiefe Bucht auf der Insel Brač. Dort befindet sich die größte spätchristliche Basilika der Insel Brač, aber auch einige wichtige historische Denkmäler „Povaljska listina“ (die älteste erhaltene Liste in kroatischer und kyrillischer Schrift geschrieben) und Povaljski prag (das älteste und wichtigsten epigraphische Denkmal auf unserer Sprache in Kyrillisch). Der Ort ist von vielen Buchten mit verschiedenen Stränden umgeben. Einige der schönsten Buchten sind Travna, Smokvica, Tičja Luka und Tatinja. Povlja sind der ideale Ort für einen Familienurlaub mit Kindern oder diejenigen die Ruhe und Frieden suchen. Genießen Sie die langen Spaziergänge, dalmatinische Gerichte, kulturelle Denkmäler und zahlreiche Buchten. Sportliebhaber können Tauchen, Fußball spielen, Gondeln, Surfbretter, Segelboote und Schiffe für Tagesausflüge mieten.

Unbedingt besuchen

Bol ist der älteste Ort an der Küste von Brač. Reich an Sand und Kiesstränden die sich in der Länge von 10km durchstrecken. Dort befindet sich einer der schönsten Strände – Zlatni Rat. Besichtigen Sie die historischen Denkmäler; das römische Aquädukt, die Grabsteine und Reliefs, die frühchristlichen Sarkophage, die pre-romanische Kirche der Hl. Ivana und Tudor, den renaissance Barockpalast, die Residenz des Bischofs und die Kirche Mutter Gottes der Gnade.

Split ist die zweitgrößte Stadt in Kroatien und eines der meist besuchtesten touristischen Ziele der Adria. Diese ewig junge Stadt lebt mit einem langsamen Rhythmus an den man sich schnell gewöhnen kann. Sie ist bekannt für ihre historischen Denkmäler die über die turbulente Vergangenheit zeugen. Besuchen Sie den Diokletianpalast (das Herz von Split), die Eiserne, Silberne, Goldene und Messing Tür, die Statue des Gregor von Nin, die Kathedrale vom hl.Duje, die Kirche vom hl.Frane, die Konkathedrale vom hl. Peter, Peristil, das Kloster vom hl.Ante, die Stadtkeller und viele andere Sehenswürdigkeiten.

Omiš ist eine kleine mediterrane Stadt an der Mündung des Flusses Cetina. Bekannt für viele historische Denkmäler; den Mirabela Palast, den Fortica Palast, die Gemeinde Kirche vom hl. Mihovil, das Illyrische Seminar, das Stadtmuseum, den Friedhof von Omiš, die Spalte der Schande und die alte Stadtlounge. Sportliebhaber können in Omiš Klettern, Rafting auf dem Fluss Cetina fahren, Volleyball spielen, Segeln, Radfahren, Tauchen usw.

Weitere  Schließen 

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Gästebewertungen Povlja - Insel Brac

Sehr gut
3.5
Gesamtbewertung der Gäste
Atmosphäre
3.3
Sicherheit
4.7
Strände
3.7
Reiseangebote
2.3
Freundliche Einheimische
3.7

0/2
Auf der Karte ansehen Auf der Karte ansehen

Wählen Sie eine Riviera

UNTERKUNFT SUCHEN
Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17

Povlja - Insel Brac empfehlung einer unterkunft

*Preis für Juni 2020 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

  • Povlja - Insel Brac,
  • Personen: 2-3
  • Gästebewertung: 4,7
  • Povlja - Insel Brac,
  • Personen: 3-4
  • Gästebewertung: 4,7
  • Povlja - Insel Brac,
  • Personen: 2-3
  • Gästebewertung: 4,9
  • Letzte Reservierung vor 9 Tage
  • Povlja - Insel Brac,
  • Personen: 4-6

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Simply the best
Travelife - Sustainability in tourism
Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!