Pakostane

PakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostanePakostane

mehr Photos

Schließen

     
  • Share

Touristen Info Pakostane

Pakoštane ist ein kleiner touristischer Ort der sich im Herzen von Dalmatien befindet, zwischen dem Meer und  Vrana See. Aus diesem wunderschönem Ort bietet sich ein Ausblick auf zahlreiche Inseln. In der Nähe von Pakoštane befinden sich der Nationalpark Krka, Nationalpark Kornati, Nationalpark Paklenica und Naturpark Vrana See. Sportliebhaber können viele Aktivitäten unternehmen (Tennis, Tischtennis, Volleyball spielen usw.). Gastronomie Liebhaber können die Spezialitäten dieser Region in den Restaurants „Marin“, „Vesuvio“ und der Taverne „Galerija“ genießen.

Unbedingt besuchen

Den Nationalpark Krka kann man das ganze Jahr über besuchen. Die Wasserfälle sind ein Naturphänomen und deswegen wurde er zum Nationalpark ernannt. Besichtigen Sie Skradinski buk (die größte Travertin Barriere in Europa), Bilušića buk, Miljacku, Brljan, Rošnjak, die Wasserfälle Manojlovački und Roški. Im Nationalpark Krk sind zwei historische Denkmäler besonders betont; das Franziskanerkloster auf der Insel Visovac und das Kloster von Krk. Visovac ist eine kleine Insel voll von Bäumen, bunten Blumen, Obst und Gemüse das die Mönche seit Jahrhunderten gepflegt und bearbeitet haben.

Der Natinalpark Kornati ist die zerklüftete Küsten Gruppe des Mediterran. Mit seinem klarem Wasser, viel Sonne, vielen Buchten und Häfen ist er ein unvermeidlicher Ort für Nautiker und eines der meist begehrtesten touristischen Ziele. Begeben Sie sich auf eine Erkundung der verborgenen Buchten, schwimmen Sie im kristallklarem Wasser und genießen Sie die Köstlichkeiten in den Restaurants „Ante“  in der Bucht Vrulje, „Piškera“ auf der Insel  Piškera und „Fešta“ auf der Insel Žutu.

Naturpark Vrana See ist der größte See in Kroatien. Es ist eine außergewöhnliche Mischung aus Festland und Meer, sie bietet einen Schutz für viele verschiedene Pflanzen und Tiere. Das besondere an diesem Park ist das er ein Vogelreservat ist, vier Arten von Vögeln die in Europa bedroht sind und sieben auf der nationalen Ebene, er hat eine reiche Geschichte ( die ersten Funde datieren 2000 Jahre v.Ch.). Die Denkmäler des Parks sind: der spätantike Turm „Orsidak“ (erbaut im 4.Jh.), der venezianische Turm "Orsidak"( erbaut im 15.Jh. als das letzte Stück zur Verteidigung gegen die Türken), die Halbinsel  Babin škoj, die traditionelle Bunja, die Altstadt und viele andere.

Nationalpark Plitvicer See ist einer der meist besuchtesten Nationalparks in Kroatien. Im Park können Sie Wandern, Klettern, mit dem elektrischen Schiff oder Zug fahren, Photos machen, Radfahren, Ski fahren und Paddeln.

Weitere  Schließen 

Gästebewertungen Pakostane

Fabelhaft
4.4
Gesamtbewertung der Gäste
Atmosphäre
4.8
Sicherheit
4.3
Strände
4
Reiseangebote
4
Freundliche Einheimische
5

0/4
Auf der Karte ansehen Auf der Karte ansehen

Wählen Sie eine Riviera

UNTERKUNFT SUCHEN
Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17

Pakostane empfehlung einer unterkunft

*Preis für Juni 2020 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

  • Pakostane,
  • Personen: 2-4
  • Gästebewertung: 4,0
  • Pakostane,
  • Personen: 4-6
  • Gästebewertung: 4,5
  • Letzte Reservierung vor 1 Tage
  • Pakostane,
  • Personen: 4-5
  • Pakostane,
  • Personen: 4-5

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Simply the best
Travelife - Sustainability in tourism
Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!