Nin

NinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNinNin

mehr Photos

Schließen

     
  • Share

Touristen Info Nin

Nin ist eine kleine Stadt deren Zentrum auf einer kleinen Insel liegt (cc 550 m) und ist durch zwei Brücken mit dem Festland verbunden. Die Stadt ist nur 15 km von der touristischen Destination Zadar entfernt. Dies ist die älteste kroatische Königsstadt, mit einer turbulenten Vergangenheit, über die viele historische und kulturelle Denkmäler zeugen. Das Gebiet der heutigen Stadt Nin war zuerst von den Illyrern bewohnt, die Kroaten bewohnen es  im 7.Jh. Besichtigen Sie folgende historische Denkmäler; die Kirche vom hl. Kreuz ( die kleinste Kathedrale der Welt), die Kirche vom hl. Jakov, die Kathedrale vom hl. Ansemlo, die Überreste des größten römischen Tempels auf der Ostküste der Adria, das Denkmal für Prinz Branimir, die untere Stadttür un die Steinbrücke, den Kraljevac Platz mit dem Brunnen, die Krönungskirche vom hl. Nikola ( Denkmäler die über die große Macht der kroatischen Herrschern  an der Küste zeugen, dort wurden sieben kroatische Könige gekrönt), die Statue des Bischofs Gregor von Nin ( der wichtigste Bischof von alt Nin, heute befindet sich seine Bronzstatue in der Stadt Nin neben der Kirche vom hl. Ansamlo) und viele andere historische Denkmäler. Außer für die historischen Denkmäler  ist Nin auch noch für seine schöne Bucht, mit Sandstränden und vielen Unterhaltungsprogrammen, bekannt. Während des Sommers werden in Nin verschiedene Festivals organisiert, einige von ihnen sind: das Fest von Mutter Gottes von Zečevo und Školjkijada (ein Gastronomie Ereignis). Sportliebhaber können Basketball, Fußball, Handball, Tennis, Paintball und Volleyball spielen, Wandern, Tauchen, Kayak fahren usw. Die Köstlichkeiten dieser Region können Sie im Restaurant „Kruške i Jabuke“  und der Taverne „Branimir“ probieren.

Unbedingt besuchen
Zadar ist eine Stadt mit einzigartiger Geschichte und einem reichen kulturellen Erbe. Sie befindet sich im Herzen der Adria und ist eines der beliebtesten Reiseziel in Kroatien. Die Stadt ist eine Fundgrube an archäologischen Schätzen und Sehenswürdigkeiten aus allen Epohen. Besuchen Sie die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten;  die Kirche vom heiligen Donat, die Kathedrale vom heiligen Stošije, die Kirche vom heiligen Šime, die Kirche und das Kloster der Heiligen Maria, die Kirche und das Kloster vom heiligen Frane, die Stadtmauern, die Festungen und Türen und viele andere. Außer für die historischen Sehenswürdigkeiten ist die Stadt auch noch für die vielen Attraktionen bekannt: die Meeresorgeln, der Gruß der Sonne, der Volksplatz, der Platz der fünf Brunnen, das Gold und Silber der Stadt, das Forum, das Museum des antiken Glases und die Kalelarga.
Die Meeresorgeln sind eine Mischung aus menschlichen Ideen und Fähigkeiten mit der Energie des Meeres und der Wellen, der richtige Ort für Unterhaltungen mit einem ständigen Konzert vom „Orchester der Natur“.
Insel Pašman ist eine Insel im Archipel von Zadar vom Festland durch den Pašman Kanal getrennt in dem sich einige malerische Inseln befinden. Auf der Insel können Sie viele historische Denkmäler besichtigen . Wegen des mediterranes Klimas entstand auf der Insel eine reiche Welt von Flora und Faune. Man kann verschiedene Arten von Arznei und Gewürzpflanzen finden, und die Unterwasserwelt bewahrt alle Arten von Muscheln und Fischen der kroatischen Adria.
Dugi Otok ist die größte Insel in der Gruppe der Nord-dalmatinischen Inseln. Der Stolz der Insel ist der Leuchtturm der sich auf der Nordwestlichen Seite der Insel befindet und der Naturpark Telašćica am südosten der Insel. Der Naturpark Telašćica ist für drei Phänomene karakteristisch: die Bucht Telašćica, den Felsen „Stene“ und den Salzsee „Mir“. Von den historischen Denkmälern können Sie das Franziskanerkloster, die Kirche vom hl. Mihovil, die Kirche der Hl. Maria, die Kirche vom hl. Roko, die Kirche vom hl. Pelegrin, das Kloster vom hl. Krševan, das Heiligtum von Jungfrau Maria und viele andere.

Weitere  Schließen 

Gästebewertungen Nin

Perfekt
4.7
Gesamtbewertung der Gäste
Atmosphäre
4.8
Sicherheit
4.7
Strände
4.7
Reiseangebote
4.5
Freundliche Einheimische
4.8

  • Fabelhaft 4
    Karin
    Paar Switzerland
    17.07.2014
    TOLLER URLAUB
    SUPER SANDSTRAND UND INS MEER KONNTE MAN WEIT HINAUSLAUFEN WAS TOLL WAR. AUCH DEN HEILSCHLAMM FANDEN WIR SUPER UND ES TAT UNSEREM KÖRPER GUT. IN JEDEM RESTAURANT WO WIR ESSEN GINGEN WAR ES EIN HIT.
  • Perfekt 4.6
    Martin
    Familie Germany
    10.08.2013
    Der Promenadenweg rund um den Ort Nin ist sehr gut zu gehen auch wenn man mit dem Kinderwagen unterwegs ist.
  • Perfekt 4.8
    Robert
    Familie Austria
    12.08.2011
    Strand Strandbar Stadt
3/25
Auf der Karte ansehen Auf der Karte ansehen

Wählen Sie eine Riviera

UNTERKUNFT SUCHEN
Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17

Nin empfehlung einer unterkunft

*Preis für Juni 2020 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

  • Nin,
  • Personen: 5-7
  • Gästebewertung: 4,9
  • Nin,
  • Personen: 2-4
  • Nin,
  • Personen: 5-6
  • Gästebewertung: 5,0
  • Nin,
  • Personen: 2-3
  • Gästebewertung: 4,6
  • Letzte Reservierung vor 7 Tage

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Simply the best
Travelife - Sustainability in tourism
Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!