Wochenendtrips Rijeka

Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17

WIE KOMMT MAN HIN?

  • Auto:
  • Rijeka - Zagreb 185 km
  • Rijeka - Opatija 15 km
  • Rijeka - Pula 100 km
  • Opatija - Pula 82 km
  • Flugzeug:
  • Rijeka Airport (30 km bis Rijeka)
  • Pula Airport (82 km bis Opatija)
  • Bus: www.autotrans.hr
  • Zug: www.hznet.hr
  • Lokale und internationale Trajekte: www.jadrolinija.hr (bis Rijeka)


Rijeka und Opatija - Urlaub im Sissi Stil

Rijeka und Opatija sind die idealen destinationen für einen romantischen Urlaub. Vieleicht werden Sie denken, dass Sie an der französischen Riviera sind. Auf dieser Webseite können Sie eine Unterkunft und rent-a-car in Pula finden, so wie viele andere Informationen bekommen (wie kommt man hin, was sollte man besuchen, wo kann man Spass haben,...)

  • Kroatien Wochenendtrips Rijeka Opatija
  • Kroatien Wochenendtrips Opatija Rijeka
  • Wochenendtrips Rijeka Opatija
  • Wochenendtrips Rijeka Opatija Kroatien

Was solte man besuchen

Korzo - Rijeka - Auf Ihrem Spatziergang durch Rijeka sollten Sie auf jedem Fall den Korzo, den beliebten Badeort und Promenade von Rijeka besuchen. Dort werden Sie den Geist und Rhythmus der Stedt erleben. Auf dem Korso treffen sich Freunde und Bekannte, man kann Kaffee trinken oder einfach den schönen Tag geniessen.

Museeum der Stadt Rijeka - Das Museeum der Stadt Rijeka ist ebenfals eine Empfehlung für Besucher, da im Museeum oft Ausstellungen organisiert werden, die sich der Vergangenheit und der Gegenwart der Stadt widmen, dies ist ein guter Weg die Stadt noch besser kennenzulernen, da das Museeum elf Sammlungen hat.

Das kroatische Nationaltheater Ivan pl. Zajac - Rijeka - Sie sollten auf jedem Fall das kroatische Nationaltheater Ivan pl. Zajac besuchen, das 1885 gebaut wurde. Dieses Gebäude ist eine Art von Verbindung von Rijeka mit anderen Mitteleuropäischen Städten, da sich solche Gebäude in fast allen Städten der Austro-Ungaryschen Monarchie , wie z.B. Zagreb, Wien oder Prag befinden.

Park Heiliger Jakob - Opatija - Kloster und Klaustar mit Brunnen in der Mitte, Park Heiliger Jakob, ist ein wictiger Punkt währen Ihrem Spatziergang durch Opatija. Die Kirche des Heiligen Jakob wurde auf dem Fundament des ehemaligen benedigtischen Klosters gebaut und wird das ertste mal im Jahre 1439 erwähnt. Links, neben der Kirche befindet sich das Kloster und Klaustar mit Brunnen in der Mitte. Zwischen der Kirche und dem Kloster ist der Glockenturm, der aus Steinen hergestellt wurde. Dieser Park ist zugleich ein Gartenbau Denkmal der meht als 3,64 Hektar bedeckt, dort kann man auch um die 160 Pflanzenarten finden, unter denen Mangolien und Kamelien die aus weit entfernten Gegenden wie China, Japan und Australien sind und gebracht wurden sie von den Seefahrern.

Das Mädchen mit der Taube - Opatija - Das Mädchen mit der Taube ist eines der häufigst verwendeten Motiven auf Plakaten und Postkarten die Opatija zeigen, so das dieses Denkmal ein Symbol für Opatija geworden ist. Sie wurde im Jahr 1956 als ein Kunstwerk vom Bildhauer Zvonko Car aufgestellt. Die Skulptur befindet sich neben der Promenade Lungomare, und hat sich gut in die gesammte Promenade einfügt.

Promenade Lungomare - Opatija - Promenade Lungomare entwickelte sich durch die Zeit. Heute ist es eine der schönsten Promenade auf der Adriaküste. Durch den 11 km langen Wanderweg können Sie sehen, was die königlichen Familien dazu bewegt hat das erste mal nach Opatija zu kommen.

Über Rijeka und Opatija

Wussten Sie, dass „Morčić“ (Morchen) das Symbol von Rijeka ist? Schmuck den Seemänner als Schutz vor Unglücken auf dem Meer trugen. Er wurde bekannt als ihn die Erzherzogin Ana Maria im 19 Jahrhundert im Wiener Hof eingeführt hat. Vielleicht wird der „morčić“ der Rahmen Ihrer geschichte aus Rijeka, und vielleicht nehmen Sie einen „morčić“ als Erinnerung an Rijeka mit. Rijeka ist eine Hafenstadt, was aber nicht heißt das dort der Geist der Industrie herrscht, sie hat Ihren Küstencharm der in den Straßen versteckt ist aufbewahrt. In der unmittelbaren Nähe befindt sich Opatija - Nizza der Adria. Hier haben die Austro-Ungarische Adelige noch im 19. Jahrhundert gereumige Villen gebaut und den Winter wegen dem mildem mediteranem Klima dort verbracht. Heute werden die Villen in Hotels umgewandelt die neben der Opatija Promenade Lungomare die sich 11 km dem Meer entlang streckt. Gepflegte Parks mit bezaubernden Exemplaren autohtoner Pflanzen, verdecken den größten Teil der Riviera Opatija. Mit einem Spatziergang durch die Parks werden Sie die Vergangenheit und der Gegenwart der kroatischen Nizza erleben. Verbinden Sie Ihren Urlaub in Rijeka und Opatija. Reiseagentur Adriagate hat eine große Auswahl an Privaten- und Hotelunterkünften.

*Preis für Juni 2019 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

  • Rijeka,
  • Personen: 2-4
  • Letzte Reservierung vor 2 Tage
  • Rijeka,
  • Personen: 4-6
  • Letzte Reservierung vor 15 Tage
  • Rijeka,
  • Personen: 3-5
  • Gästebewertung: 3,9
  • Letzte Reservierung vor 3 Tage
  • Rijeka,
  • Personen: 1-2
  • Gästebewertung: 4,9
  • Letzte Reservierung vor 3 Tage
Zimmer - Rijeka Zimmer Antica Ab 38 €
  • Rijeka,
  • Personen: 1-2
  • Gästebewertung: 4,2

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Simply the best
Travelife - Sustainability in tourism
Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!