Kreuzfahrt Fahrradfahren Dalmatien

Hafen: Split      
Ab 467,47 € pro Person
Fahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren DalmatienFahrradfahren Dalmatien

mehr Photos

Schließen

  • Share
INFORMATIONEN
Beschreibung der Route: 

This guided cycling tour in Dalmatia starts on Brač Island and ends in Omiš exploring amazing coastlines, medieval towns, old villages and picturesque bays. Highlights include visiting great beaches, vineyards, pine woods, cycling on the historic islands and exploring Mljet National Park. Croatia is a land of picturesque islands, rich history, Mediterranean vegetation and mild climate and the best way to explore it is, without doubt, by bike.

Important: The length of the daily cycling routes is estimated and informative and depends of various detours or short cuts that can be done on route. Sailing and cycling routes may be changed on the spot due to weather conditions and capability of the respective cyclists on board. Departure is during morning hours, mostly after breakfast.

PRICE INCLUDES:

- half board service (breakfast & 3 course lunch or dinner – according to daily activities)
- 1 l of water per person / per day
- professional bike guide
(Biking recommended equipment biking shoes, backpack, extra clothes, rain/sun protection.
Participant agrees to abide to the decisions and instructions given by the guide who reserves the right in changing the itinerary according to weather conditions.)

ADDITIONAL INFORMATION:

- Bike rental: 100,00 EUR per bike (includes bikes equipped with bottle holder, bag carrier, small bag & helmet)
- E-bike: price on request
- departures from Split harbour Saturdays at 13.00 h (check in from 11.00 till 12:00h)
- OBLIGATORY SUPPLEMENT: VISITOR’S TAX & PORT FEES –(To be paid on the spot) EUR 25. - per person per week 
- Parking: Possible from 10-15 EUR per day (Split)
- Beverages are not included in price
- Name / Date change fee – 20 EUR per person (valid only if the change is done up till 30 days prior booked departure, otherwise regular cancellation clause will be applied).

Kurzbeschreibung der Route: Split - Brac - Hvar - Korcula - Mljet - Peljesac & Makarska - Omis & Split
Abfahrt: Samstag
ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
Tage: 8 Tage / 7 Nächte
Check-in: 11:00 - 12:00
Check-out: 09:00
PREISINFORMATIONEN
Unbedingt vor Ort zu zahlen: Tourist tax and port fees - 40,00 EUR per person
NICHT IM PREIS ENTHALTEN
Touristische Kurtaxe und Hafengebühren: Tourist tax and port fees - 40,00 EUR per person
Beschreibung der Route
Tag 1 (Split - Milna - Bobovišća NM - Milna)

Abfahrt um 13 Uhr, Mittagessen. Eine zweistundige Reise zur Insel Brac ist die beste Gelegenheit um Ihre Mitreisenden und die Crew kennen zu lernen. Bei Ankunft in Milna fahren Sie mit dem Fahrrad nach Bobovišća zum Meer. Dieser kleine Ort befindet sich an der Westseite der Insel Brac direkt unter der Spitze des Berges, bietet herrlichen Blick aufs Meer. Hier können Sie eine Schwimmpause nehmen oder einen Kaffe trinken. Bis zur Rückkehr in Milna empfehlen wir Ihnen eine Fahrt entlang der Küste. Übernachtung im Hafen von Milna.

Radstrecke: Milna - Bobovišća NM - Milna (ca. 17 km)


Tag 2 (Insel Brac)

Nach dem Frühstück startet Ihr Abenteuer, sie fahren Maulbeerfeigenbäumen, Pinienwäldern, Olivenhainen und Weinbergen vorbei. Der weiße Marmor wurde unter anderem für das Weiße Haus in Washington und das Reichstagsgebäude in Berlin verwendet. Nach einer 35 Kilometer langen Fahrt werden Sie die Gelegenheit haben, die einheimischen Nahrungsmittel und Weine am Hirtendorf namens Gazul mit Häusern aus Stein in authentischem Brac Plattform gelegen zu probieren (Mittagessen ist optional und kostet ca. 16 Euro). Nach einer schönen und langen Pause haben Sie noch 10 km bis nach Bol. Die atemberaubenden Panoramablicke auf die Nachbarinsel Hvar auf der Abstieg zum Strand bei Bol sind die Mühe des Aufstiegs wert. In Bol kann man zum Strand Goldenes Horn gehen (ca. 2,5 km vom Hafen entfernt, nehmen Sie ein Fahrrad, um dorthin zu gelangen). In Bol können Sie ein erfrischendes Bad nehmen oder einen Spaziergang durch die Stadt machen. Übernachtung in Bol.

Radstrecke: Milna - Bol (. Ca. 43 km)


Tag 3 (Insel Hvar)

Die Insel Hvar ist vor allem berühmt für ihre bunten Bereiche von Rosmarin und Lavendel. Die Fahrradtour führt uns durch kleine Insel Siedlungen, Felder und Weinberge. Wir fahren über eine Schotterstraße entlang der Küste in Richtung Jelsa nach Vrboska und dann steigen wir auf eine alte Straße in Richtung Stari Grad, wo wir eine erfrischungs Pause haben werden. Stari Grad ist einer der ältesten Städte Kroatiens aus dem Jahr 385BC, griechische Kolonie namens Faros. Auf dem Weg nach Hvar fahren wir durch Dörfer von Grablje, ein wohlhabender Ort der hart arbeitenden Menschen, bekannt für Qualitätvolles Wein, Honig, Olivenöl und Lavendel bekannt, und Brusje das erste Dorf hinter Hvar im Innere der Insel. Die Tour endet in der historischen Stadt Hvar, wo man bis auf Spanjol steigen kann, eine Zitadelle auf dem Gelände einer mittelalterlichen Burg erbaut, um die Stadt von den Türken zu verteidigen. Übernachtung in Hvar.

Radstrecke: Jelsa - Vrboska - Stari Grad - Grablje - Brusje - Hvar (ca. 33 km)


Tag 4 (Insel Korcula)

Korčula ist die Insel mit der meisten üppigen Vegetation an der Adria. Ihr alter griechischer Name Korkyra Melaina ist entstand insbesonderem durch die reichhaltige Abdeckung des Pinienwaldes. Die ruhigen und abgelegenen Gärten von Zypressen machen Korčula vielleicht zur schönsten von allen adriatischen Inseln. Korčula, zusammen mit Venedig, wird als der Geburtsort von Marco Polo verkündet, so dass Sie den Namen Marco Polo überall treffen, wenn Sie nach Korcula kommen. Das Reiseziel, die mittelalterliche Stadt Korcula, ist wie ein Fischknochen konstruiert. Die Straße geht vom Haupttor zum Gipfel der Altstadt. Übernachtung in Korčula.

Radstrecke: Vela Luka - Korčula (ca. 44 km) oder Račišće - Lumbarda - Korcula (ca. 24 km) - an Ort und Stelle als Vela Luka bestätigt werden - Korčula sehr anspruchsvolle Strecke und sich nicht mit weniger fit Gruppen geeignet.


Tag 5 ( Insel Mljet Nationalpark)

Während wir unser Frühstück genießen wird das Boot weiter fahren, in Richtung der grünen Insel Mljet auch als Honig-Insel bekannt. Der Nationalpark Mljet ist eine wunderschöne Gegend mit einzigartigen Charme mit zwei miteinander verbundenen Salzseen - Großer See, mit einer Fläche von 145 ha und Tiefe bis zu 46 m und einem kleinen See mit einer Fläche von 24 ha und einer maximalen Tiefe von 29 m. Wir fahren rund um die Salzwasser-Seen. Im zwölften Jahrhundert erstellten die Benediktiner ein Kloster, schön ruhig und von Pinien- und Eichenwäldern umgeben. Nach dem Mittagessen können Sie im kleinen See schwimmen oder eine Fahrt auf die eigenen Faust unternehmen. Übernachtung in Pomena (Mljet).

Radstrecke: Nationalpark Mljet (. Ca. 15 km)


Tag 6 (Pelješac Peninsula - Makarska Riviera)

Nach dem Frühstück werden wir die Kreuzfahrt in Richtung Peljesac fortsetzen. Der Aufstieg ist nicht einfach, aber Sie werden die Landschaft genießen. Der Tour führt Sie in das Hinterland und an die berühmtesten Weinanbaugebiete. Sobald wir einen Standpunkt erreicht haben bietet sich eine außergewöhnliche Sicht auf die Altstadt von Korčula. Die Schwierigkeit hängt davon ab, wie fit Sie sind. Diejenigen, die sich müde fühlen, können in Orebić auf das Schiff gehen, ein malerisches Städtchen der Kapitäne und Matrosen. Der Rest der Gruppe wird die 18 km lange Straße nach Lovište, wo das Mittagessen an Bord serviert wird, fortsetzen. Am Nachmittag bringt uns unser Boot zu einem der beliebtesten Ferienorte an der Makarska Riviera, ein Ort unterm 5500 m hohen Berg Biokovo. Übernachtung in Baska Voda oder Makarska. Radstrecke: Trstenik - Orebić - Lovište (ca. 27 bzw. 45 km)


Tag 7 (Omiš - Split)

Nach dem Frühstück starten wir die letzte Fahrt des dalmatinischen Abenteuers, diesmal nach Radmanove Mlinice, einem beliebten Ferienort, wo Sie die Schönheit vom Naturpark und die Schlucht des Flusses Cetina genießen werden. Bekannt für den berühmten Film Winetou, der dort gedreht wurde. Sie können auch Stein Mühlräder aus dem 17. Jahrhundert sehen. Bis zur Rückkehr nach Omiš können Sie die Festung Mirabella, die in der Vergangenheit als Schutz gegen die Piraten diente, besuchen. Der Blick von der Festung Mirabella erstreckt sich über die gesamte Altstadt und den Brac Kanal. Nach dem Mittagessen führen uns das Schiff zurück in die Innenstadt von Split, die unterm Schutz von UNESCO ist und als Weltkulturerbe gilt. Hier finden wir eine Fülle von römischen Architektur - besonders interessant ist der Diokletian-Palast. Übernachtung in Split.

Radstrecke: Omiš - Radmanove Mlinice - Omiš (ca. 12 km)


Tag 8 (Split)

Frühstück um 9:00 Uhr und Ausschiffung.


Überprüfen Sie den Preis und die Verfügbarkeit

Premium (privates Badezimmer+Klimaanlage)
Mai - Abfahrt
02.05.2020
7
Split
693,49 €
Einzelheiten
09.05.2020
7
Split
693,49 €
Einzelheiten
16.05.2020
7
Split
693,49 €
Einzelheiten
23.05.2020
7
Split
693,49 €
Einzelheiten
September - Abfahrt
19.09.2020
7
Split
729,45 €
Einzelheiten
26.09.2020
7
Split
693,49 €
Einzelheiten
Oktober - Abfahrt
03.10.2020
7
Split
636,99 €
Einzelheiten
Superior (privates Badezimmer)
September - Abfahrt
07.09.2019
7
Split
631,85 €
Einzelheiten
14.09.2019
7
Split
631,85 €
Einzelheiten
21.09.2019
7
Split
595,89 €
Einzelheiten
28.09.2019
7
Split
467,47 €
Einzelheiten
05.09.2020
7
Split
631,85 €
Einzelheiten
12.09.2020
7
Split
631,85 €
Einzelheiten
Mai - Abfahrt
16.05.2020
7
Split
493,15 €
Einzelheiten
23.05.2020
7
Split
493,15 €
Einzelheiten
30.05.2020
7
Split
523,97 €
Einzelheiten
Juni - Abfahrt
06.06.2020
7
Split
523,97 €
Einzelheiten

Gästebewertungen

Fabelhaft
4
Gesamtbewertung der Gäste
Naturschönheiten
5
Aktivitäten (Spaß)
3.7
Ausflüge
3
Maß an Zufriedenheit
4
Preis-Leistungs Verhältnis
4.2

0/6
Zahlungsbedingungen

Wählen Sie einen gültigen Termin und sehen Sie die Zahlungsweisen und Zahlungsmodelle für diese Unterkunft.

Zahlungsweise:
    Zahlungsmodel:

      Members of
      Croatian National Tourist Board
      Association of Croatian travel agencies
      Simply the best
      Travelife - Sustainability in tourism
      Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
      Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!