Sukosan (Zadar)

Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)Sukosan (Zadar)

mehr Photos

Schließen

     
  • Share

Touristen Info Sukosan (Zadar)

Sukošan ist eine kleine Stadt, die sich in der breiten Bucht Zlatna luka befindet, nur 10km südöstlich von Zadar. Die Bevölkerung ist in der Landwirtschaft, Wein und Olivenöl Herstellung, Obstzucht und im Tourismus tätig. Der Tourismus fang sich schon in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts an zu entwickeln, die ersten Touristen waren die Tschechen und Deutschen. Es wird vermutet das dieser Ort in der Zeit der römischen Herrschaft entstand. Besuchen Sie folgende historische Denkmäler; die Kirche vom hl. Kasijan (Gemeindekirche im alten Dorf, ein Gebäude mit romanischen und barocken Details, seit dem XVII.Jh. in dieser Form), die Kirche vom hl. Martin (ein Gebäude im romanischem Stil, befindet sich auf dem Gebiet Kaštelin, die ersten Erwähnungen datieren aus dem Jahr 1387.), das Erzbischofs Haus „Palac“ (erbaut auf einer künstlich geschaffenen Insel in Mitte der Bucht im XV.Jh.), die Kirche von Mutter Gottes der Gnade (befindet sich im Zentrum vom alten Dorf, gegenüber der oberen Tür, erbaut im Jahr 1650.), die obere Tür (der ehemalige Eingang oder Ausgang aus der Festung Sukošan, die Überreste der Stadtmauern), den Wappen Zmajević (befindet sich auf dem Gebäude «Biskupija»)  und viele andere historische Denkmäler. Außer den historischen Denkmälern ist Sukošan für ihre schönen Strände und Buchten bekannt. Einige Strände sind: „Dječji raj“, „Makarska“ und  „Zlatna Luka“. Sportliebhaber  können Volleyball, Basketball, Fußball, Tennis und Paintball spielen, Wandern, Laufen, Radfahren, Kegeln, Windsurfen, Rafting fahren, Tauchen, Angeln usw. Gastronomie Liebhaber können die Köstlichkeiten dieser Region in den Restaurants „Laguna“, „Gajeta“ und den Tavernen „Kod Guste“  und  „Kaleta“ genießen.

Unbedingt besuchen

Zadar ist eine Stadt mit einzigartiger Geschichte und einem reichen kulturellen Erbe. Sie befindet sich im Herzen der Adria und ist eines der beliebtesten Reiseziel in Kroatien. Die Stadt ist eine Fundgrube an archäologischen Schätzen und Sehenswürdigkeiten aus allen Epohen. Besuchen Sie die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten;  die Kirche vom heiligen Donat, die Kathedrale vom heiligen Stošije, die Kirche vom heiligen Šime, die Kirche und das Kloster der Heiligen Maria, die Kirche und das Kloster vom heiligen Frane, die Stadtmauern, die Festungen und Türen und viele andere. Außer für die historischen Sehenswürdigkeiten ist die Stadt auch noch für die vielen Attraktionen bekannt: die Meeresorgeln, der Gruß der Sonne, der Volksplatz, der Platz der fünf Brunnen, das Gold und Silber der Stadt, das Forum, das Museum des antiken Glases und die Kalelarga.

Insel Pašman ist eine Insel im Archipel von Zadar vom Festland durch den Pašman Kanal getrennt in dem sich einige malerische Inseln befinden. Auf der Insel können Sie viele historische Denkmäler besichtigen . Wegen des mediterranes Klimas entstand auf der Insel eine reiche Welt von Flora und Faune. Man kann verschiedene Arten von Arznei und Gewürzpflanzen finden, und die Unterwasserwelt bewahrt alle Arten von Muscheln und Fischen der kroatischen Adria.

Dugi Otok ist die größte Insel in der Gruppe der Nord-dalmatinischen Inseln. Der Stolz der Insel ist der Leuchtturm der sich auf der Nordwestlichen Seite der Insel befindet und der Naturpark Telašćica am südosten der Insel. Der Naturpark Telašćica ist für drei Phänomene karakteristisch: die Bucht Telašćica, den Felsen „Stene“ und den Salzsee „Mir“. Von den historischen Denkmälern können Sie das Franziskanerkloster, die Kirche vom hl. Mihovil, die Kirche der Hl. Maria, die Kirche vom hl. Roko, die Kirche vom hl. Pelegrin, das Kloster vom hl. Krševan, das Heiligtum von Jungfrau Maria, die Kapelle vom hl. Nikola  und viele andere.

Weitere  Schließen 

Gästebewertungen Sukosan (Zadar)

Fabelhaft
4.3
Gesamtbewertung der Gäste
Atmosphäre
4.4
Sicherheit
4.6
Strände
3.9
Reiseangebote
4
Freundliche Einheimische
4.5

  • Perfekt 4.8
    Sabrina
    Familie Germany
    06.09.2019
    Wir sind bei Ankunft von einem super netten Vermieter empfangen wurden. Trotz sehr wenig Englisch und kein Kroatisch konnten wir uns verständigen. Das gesamte Objekt hat seine Sterne verdient. Sehr sauber und alles wie auf den Fotos. Ein kleiner Gemüsegarten sowie Äpfelbäume stehen mit zur Verfügung. 2 Autos hatten auf dem Grundstück ihr Platz und ein Hund konnte sich frei bewegen da alles umzäunt ist. In der Nähe Strand, essen und ein kleiner Laden zu fuss zu erreichen. Stadtmitte eher mit dem Auto.
    Der lange Strand besitzt viele grosse Steine (wir sind dann zum kinderstrand Kies und Sand) und war leider mit den Seeigeln überseht. Aber wer mit dem Auto da ist ab zum kinderstrand.
  • Fabelhaft 4.4
    Petra
    Familie Germany
    24.08.2014
    Familienurlaub in Kroatien_Zadar_Sukosan
    Kroatien ist auf jeden Fall eine Reise wert. Am besten sollte man sich vorher nach Sehenswürdigkeiten erkundigen und die Unterkunft in deren Nähe suchen, sonst sind weite Autofahrten unvermeidlich.
  • Sehr gut 3.4
    Veronika
    Gruppe
    30.08.2013
    gute Lokalitäten, verschiedene Wassersportangebote zu bezahlbaren Preisen
    Strände und Straßen sind leider eher verdreckt
3/31
Auf der Karte ansehen Auf der Karte ansehen

Wählen Sie eine Riviera

UNTERKUNFT SUCHEN
Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17

Sukosan (Zadar) empfehlung einer unterkunft

*Preis für Juni 2020 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

Haus - Sukosan (Zadar) Haus Milica Ab 218 €
  • Sukosan (Zadar),
  • Personen: 2-10
  • Gästebewertung: 4,6
  • Sukosan (Zadar),
  • Personen: 2-4
  • Gästebewertung: 4,7
  • Sukosan (Zadar),
  • Personen: 4-6
  • Gästebewertung: 4,8
  • Sukosan (Zadar),
  • Personen: 5
  • Gästebewertung: 4,4

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Simply the best
Travelife - Sustainability in tourism
Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!