Für alle die mit ihrem Haustier in den Urlaub reisen haben wir eine Liste von Stränden an deren Hunde erlaubt sind.

Top Strände für Hunde in Kroatien

1. CRIKVENICA – Hundestrand Podvorska
2. ROVINJ – Hundestrand in der Bucht Lone
3. KRK – Hundestrand in der Bucht Dražica
4. RIJEKA – Hundestrand beim Stadion Kantrida
5. LOVRAN – Hundestrand an der Promenade Lungo Mare

Andere Strände für Hunde in Kroatien:

NJIVICE – Strand Kijac
OPATIJA – Strand an der Punta kolovi (između Opatije i Ičića)
POREC – Hinter dem hotel Laguna Materada/auf dem Gebiet von  Stari Cervar
PULA – Stinjanska Bucht/Galebove  stijena
PUNAT – Strand Mala Krasa 500m vom Strand Punta Debilj
ROVINJ – Zlatni rt / Punta corrente/Bucht Kuvi/Camp Polari/Ortschaft Villas Rubin
SPLIT – (nordwestlicher Teil von Kasjuni, westlicher Teil von  Kastelet, Kvadar am Znjan, Trstenik und Lumbarda unter Pazdigrad nach 20.00 Uhr)
LOSINJ – Verschiedene  Orte vom Strand Veli zal bis Lanterna
MEDULIN – Strand vom Hotel Hilde
MURTER – Jezera
BASKA – Strand Vela
CRES – Beim Camp Kovacine, bei der ACI Marina Cres und beim Ort Gavza
KOMIZA – Strand Vartalac

Der berühmteste Strand für Hunde ist bei Crikvenica – Strand Podvorska. Er befindet sich am oberen Ende des Hafen Podvorska nah dem er auch benannt wurde. Der Strand bietet verschiedene Inhalte wie zB. Duschen für Hunde, fließendes Wasser, Zelte mit Schatten, Bänke, Mülleimer, Platz zum Spielen und spazieren. Leider gibt es am Strand keinen Schatten, aber vor weniger Zeit wurden kleine Kiefer gepflanzt. Bis die Kiefer nicht wachsen empfehlen wir Ihnen einen Sonnenschirm mitzunehmen. Dieser wunderschöne Strand für Hunde existiert seit dem Jahr 2010 und die Stadt bemüht sich jedes Jahr neue Inhalte zu zufügen.

Die meisten anderen Strände sind nicht besonders eingerichtet, sogar nicht umzäunt und befinden sich meistens ein paar Kilometer von populären Stränden. Deswegen empfehlen wir Ihnen reichlich Wasser mitzunehmen, Wasserschallen für Ihren Hund, einen Sonnenschirm usw.

TIPP! Waschen Sie Ihren Hunde unbedingt nach dem baden so dass das Meerwasser seine Haut nicht irritiert. Achten Sie besonders auf das Bürsten vom Fell Ihres Hundes da es im Sommer viel mehr abfällt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here