Entlang der azurblauen Istrien, von Osten nach Westen,  werden Sie die pittoresken Motive des mediterranen Stils erleben – Buchten und Strände, kleine Boote, die ruhig auf dem Meer treiben, so wie die malerische Städtchen.

 

Novigrad und Umag sind die Orte wo Urlaub zum Erlebnis wird, die touristische Eingangstür Istriens, ein Spiegel, der Sie ins magische Land Istrien einführt. Hier warten auf Sie etwa fünfzig Kilometer wunderschöner Strände und im Hinterland, von den Terrassen Karstes, werden Sie das Meer sehen können.

Halbinsel Istrien kroatien Adriagate.com

Porec – eine Stadt reich an kulturellem Erbe, wo  es auch an Unterhaltung nicht fehlt. In der Stadt und ihrer Umgebung finden Sie  fast an jeder Ecke Beach-clubs, Cafe-Bars, Night-Clubs und Diskotheken.
Rovinj – der romantischste Ort im Mittelmeer, voll mit eng aneinander gebauten Häusern, schmalen Gassen und kleinen Plätzen, die noch bis heute unberührt geblieben sind.

Medulin – eine ruhige Bucht mit einem  Archipel von Inseln. Perfekt klares Wasser, ein reiches und angenehmes Klima machen Medulin zu einer der schönsten touristischen Destinationen in Istrien für Familienurlaub.
Pula – das größte kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Istriens. Die Stadt Pula  wird Sie mit wunderbarer Vielfalt  an historistischen Bauten, die den Hafen von Pula und das historische Zentrum umgeben, begeistern. Blicken Sie zurück und bewahren Sie den Blick auf die Stadt und seine eindrucksvolle Arena in Erinnerung, bevor Sie zur Inselgruppe der Brioni entführt werden.
Brioni Die magischen, malerischen Inseln. Erleben Sie Safaritour, in dem Sie viele Tierarten, die frei auf dem Land leben, sehen können.
Labin – eine Stadt auf dem Hügel, welcher die reichen kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten verbindet. An seinem Fuß entlang ist einer der schönsten Strände in Istrien.

 

Das grüne Istrien
Grünes Istrien ist die Heimat der Schönheit und der Antike. Sie werden mit der Schönheit und dem Frieden, begeistert sein. Städte auf den Hügeln, gestreut in das üppige Grün der Halbinsel Istrien,  halten  immer die Tür für Ihre Besucher offen.
Entdecken Sie die istrische Unterwelt – Finden Sie Ihren Weg unter  der Erde und entdecken Sie die Schönheit, die nur die Natur  erschafen kann (Jama Höhle, Grotte von Pazin, Höhle Feštinsko Kraljevstvo, Mramornica, Romuald Höhle)

Angenehme alte Gehöfte, traditionelle Gerichte und duftende  Weinkeller  werden Ihnen die Magie von Bauernhöfen, kleinen Familienhotels und Gehöfte entdecken.

Die Küste von Istrien Kroatien Adriagate.com

Mittagessen auf dem Bauernhof – Lebensmittel aus dem eigenen Garten, Tiere laufen um Sie herum, die neue Weinfasse – es ist eine Garantie, dass die Mahlzeit wirklich gesund ist, und dass die hausgemachten Produkte ohne künstliche oder schädliche Substanzen gemacht werden!

Die Fabelhaften Köstlichkeiten in Istrien
Die stürmische istrische Geschichte hat ihre Spuren in der Kochkunst hinterlassen, und so ist das Reichtum dieser  Küche nicht klein… Eine reichgebige Auswahl an  Fischen, Muscheln und Krebsen, die aus der Poseidons Tiefe tauchend herausgeholt werden, wird hier mit Naturspargeln und weit bekannten Trüffeln gemischt und gegessen.
 

Probieren Sie die berühmten Trüffel – Das ist eine sehr ungewöhnliche, geheimnisvolle und unter der Erde versteckte Knolle. Vergessen Sie nicht, diese Delikatesse mit  istrischen Nudeln, Fleisch oder Fisch zu probieren…
 

Inländische Produkte Kroatien Adriagate.com

Istrische Pasta/Fuzi  – Nudeln mit Eiern, Mehl und Wasser hergestellt. Diese Zutaten werden  zu einem glatten Teig ausgerollt und dann  in Rechtecke geschnitten. Die Ecken werden  zusammengeführt und dann so gefaltet. Ideal mit Trüffelsauce oder  „alla Bianko“ einfachen Dressing aus Olivenöl und Kräutern.
 

Istrianischer Spargel – Wilde Spargel sind ein besonderer Leckerbissen aus Istrien. Wir  empfehlen es jedem Gorman  während des  Urlaubs in Istrien . Als zarte und aromatische Pflanze passt Spargel  sehr gut zu vielen Speisen; zu Fleisch und Fisch, Reis und Kartoffeln, Teigwaren und Käse. Besonderes bekannt ist die Istrianische Fritaja – Omlet mit Spargel.

 
Allerdings ist es viel besser die istrische Küche zu kosten  als darüber zu schreiben, so habe ich für Sie ein  Rezept für die Suppe aus wildem Spargel vorbereitet  … Bon appetit!
 
 

 

 

Um das Rezept in der PDF-Version zu erhalten, klicken Sie bitte auf folgenden Link: Wildspargelsuppe.pdf (204,27 kb)

 

 

Von Mirjana Jovanović

 

 

 

 

Istrien – die größte kroatische Halbinsel >>

 

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here