Šibenik Riviera

Šibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik RivieraŠibenik Riviera

mehr Photos

Schließen

     
  • Share

Eine der schönsten und interessantesten touristischen Regionen in Kroatien ist die Region Sibenik, die den nördlichen Teil Dalmatiens einnimmt. In ihrem Hinterland befinden sich die dinarischen Gebirge, ihre  Küste erstreckt sich von Pirovac im Westen bis zu Ražanj im Süden und umfasst mehr als 200 kleinere und größere Inseln und Riffe.

Das kristallklare Wasser, Strände, Inseln, Weinberge, authentische Fischerdörfer und die Reste der mittelalterlichen Stadt von Mauern umgeben sind nur einige der vielen Schönheiten der Riviera Šibenik. Was sie so speziell  macht  sind die zwei  Perlen der Natur - der Nationalpark Kornati mit seinen 89 wunderschönen Inseln und Riffen und der Nationalpark  Krka, wo sich der Fluss Krka mit seinen 72 km durch engen Canyons in Richtung der Adria dringt und fabelhaften Kaskaden, Wasserfälle und Seen hinterlässt.

Die Stadt Sibenik ist das kulturelle und administrative Zentrum der  Sibenik Riviera, und dort  gibt es auch attraktive Orte; Vodice, Rogoznica, Primosten und Zaton, Pirovac, Tisno, Tribunj, Srima, Brodarica, Žaborić, Grebaštica, Šparadići…Inseln Murter, Zlarin, Žirje, Kaprije, Prvić und Kornati verbreiten den Duft der unberührten Natur und das reiche Aroma des Mittelmeers.  Wegen der vielen Inseln der Sibenik Riviera ist sie eines der attraktivsten Gebiete für das Segeln in Kroatien. Insgesamt 13 Häfen für Yachten erfüllen die höchsten Kriterien. Marina FRAPA in Rogoznica ist seit Jahren der beste Hafen in Kroatien, und immer an der Spitze des Mittelmeers.

Sibenik Riviera ist stolz auf die hervorragenden Plätze zum Schwimmen, und schönen Strände. Strand Lolić in Pirovac, der Blaue Strand in Vodice und der Weiße Strand von Solaris wurden mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Für Familientourismus eignen sich die Orte und Städte Solaris, Primosten, Rogoznica, Murter und Vodice.

Highlights:

Šibenik ist eine Stadt, die erfolgreich ihre glorreiche Geschichte und natürlichen Schönheiten kombiniert. Die Stadt, deren Namen Könige nannten, hat die Natur ein Reichtum von Insel im blauen Meer und eine faszinierende Landschaft des Nationalparks Krka gegeben. Sibenik ist die Stadt mit den meisten Orgeln und Treppen in ganz Kroatien. Neben der beeindruckenden historischen  Sehenswürdigkeiten hat Šibenik  fantastische Restaurants, Einkaufszentren, Kinos, vier Festungen, von denen die Festung vom hl. Mihovil die meistbesuchte ist und die Festung vom hl.Nikola, die beste Meeres Festungen des Mittelmeers ist. Bei der Besichtigung der Stadt werden Sie sicherlich von der bekannten Kathedrale vom hl.Jakov beeindruckt sein, das bedeutendste Renaissance-Gebäude in Kroatien. Vergessen Sie nicht, die Weinbar Bunari zu besuchen, ein großartiger Ort zum Abhängen, wo das ganze Jahr über Aufführungen von verschiedenen hochwertigen Künstlern organisiert werden.

Vodice ist ein Touristenzentrum, bekannt für seine lebendigkeit, vielfältige touristische Angebote und eine große Auswahl an privaten Unterkünften. Ein Ort, reich an Tradition und Antike, ideal für einen Urlaub mit vielfältigen Inhalten. Besuchen Sie die zahlreichen Kulturdenkmäler, die Ihnen etwas über die Geschichte  von Vodice sagen werden. Einige von ihnen sind die Kirche von Karmel (Berg Okit), der Coric Turm, die Kirche vom hl.Kreuz, die Gemeindekirche vom hl.Kreuz mit einen Glockenturm und die Kirche vom hl. Ilija dem Prophet. Baden Sie sich tagsüber an den attraktiven Stränden, von denen einige bekannt sind: der Kies und Betonstrand Hangar und der Sandstrand "Blauer Strand", der besonders interessant für Kinder ist. Es gibt auch verschiedene Sporteinrichtungen. Genießen Sie am Abend einen Spaziergang entlang der Küste, probieren Sie die Spezialitäten der Region in einem der vielen Restaurants (Fisch in allen möglichen Varianten, Krapfen, Kroštule, Wein ....), oder begeben Sie sich auf ein altes Segelschiff, dass Sie in die Nacht Besichtigung des Archipels führen wird.

Rogoznica ist ein kleines Küstenstädtchen, bekannt für seine Kies, Beton und Felsstrände, an denen jeder seinen Platz finden kann. Aufgrund der großen Auswahl an Unterkünften am Strand oder in deren unmittelbarer Nähe ist es das ideale Reiseziel für einen Familienurlaub. Sportbegeisterte können zahlreiche Wassersportarten ausprobieren, Wandern und viele andere Aktivitäten ausüben. Entlang der Promenade finden Sie viele Restaurants mit lokalen Spezialitäten. Vergessen Sie nicht, das natürliche Phänomen zu besuchen, den See „Drachenauge“.

Primosten ist eine kleine Stadt, liegt nur 27 km von Sibenik. Der alte Teil der Stadt liegt auf einer kleinen Insel, die mit dem Festland durch eine Brücke verbunden ist. Die Brücke wurde später durch einen Damm ersetzt, und so wurde Primosten zu einer Halbinsel. Primosten hat seine mediterrane Atmosphäre  und alle Charakteristiken des mittelalterlichen mediterranen Fischerdorfs erhalten, besonders deutlich sieht man es in den engen Gassen und Häusern aus Stein im alten Teil der Stadt. Primosten bietet lange Sandstrände und eine schöne Promenade. Ein berühmter Strand in Primosten ist der Strand Raduća. Während der Sommermonatewerden  in Primosten verschiedenen Veranstaltungen organisiert: Angelnabende, Folklorabende und Gesangsgruppen Abende. Für diejenigen, die ein bisschen mehr Unterhaltungsmöglichkeiten suchen,  gibt es die Diskothek Aurora, einer der bekanntesten Clubs an der Adria. Wenn Sie eine Vielzahl von Spezialitäten kosten möchten, besuchen Sie die  Restaurants „Staro selo“ und  „Amfora“ und die Tavernen „Jerko“ und „Torkul“.

Mikroklima

ŠIBENIK

Das Klima vom Sibenik Gebiet ist typisch mediterran mit 2710 Sonnenstunden pro Jahr. Die Temperaturen sind im Sommer  relativ hoch, aber gemildert durch eine angenehme Brise Wind (weht vom Meer zum Land). Die Sommer sind trocken, während der Winter regnerischer ist.

Sonnenstunden im Jahr – 2534,1 h

Durchschnittstemperatur
      - Januar  –   6,8 °C
      - August – 24,5 °C

Höchsttemperatur 
      - Januar  – 21,4 °C
      - August – 39,2 °C

Durchschnittstemperatur des Meeres
      - Januar  – 12,5 °C
      - August – 23,5 °C
Zahl der warmen Tage >25 °C
       - Mai       –      8
       - Juni        –    21
       - Juli         –    29
       - August    –   29
      - September – 18

Kultur

Šibenik

  • - Kathedrale vom hl.Jakov - das bedeutendste Denkmal der Renaissance in Kroatien, dessen Bau im Jahr 1431. begann  und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ganz aus Stein gebaut, ohne die Verwendung von anderen Materialien, ihre Apsiden enthalten  mehr als 70 Porträts. Der kleine Platz der sie umgibt, ist einer der schönsten in Kroatien.
  • - Altstadt von Sibenik mit ihren zahlreichen Kirchen, Türme und Mauern aus dem XVII-XVII. Jahrhundert, wurden  zum Denkmäler der Kultur erklärt.
  • - Die Festung  vom hl.Mihael – eine Festung aus dem XV. Jahrhundert befindet sich auf einem Hügel, 70m über dem Meeresspiegel in den alten städtischen Agglomerationen und bietet eine herrliche Aussicht auf die Stadt Sibenik und das Sibenik Archipel.
  • - Das Museum "Vier Brunnen" – befindet sich an der Unterseite eines der Altstadt Brunnen, die die Stadt mit Wasser versorgten,  hier  finden jetzt oft Konzerte statt.
  • - Die Festung vom hl.Nikola – befindet sich auf einer kleinen Insel im Kanal am Eingang von Sibenik, von hier aus verteidigte sich die Stadt Jahrhundertelang  gegen Angriffe.

Vodice

  • - Coric Turm von der Familie Fondra im Jahr 1646. gebaut. Wohnungs-und Verteidigungsanlagen wurden durch Barrikade und hohe Mauer verstärkt, weil der Turm in einer sehr turbulenten Zeit gebaut wurde. Heute kann man im Innenhof des Turms während des Sommers die Theateraufführungen genießen, aber derTurm selbst kann nicht betreten werden, weil er in desolatem Zustand ist.
  • - Die Kirche vom hl.Kreuz - eine gotische Kirche im frühen 15. Jahrhundert gebaut.  Sie ist für wertvolle Gegenstände, altes romanisch-gotische Weihwasserbecken bekannt, das einzige in diesem Teil von Dalmatien. Im Sommer werden in der  Kirche den ganzen Tag  Ausstellung organisiert, vor allem der modernen Kunst.
  • - Die Gemeinde Kirche vom hl. Kreuz mit einen Glockenturm - diese Kirche wurde auf den Grundmauern einer alten Kapelle gebaut, im Barock-Stil und es ist die Arbeit vom Sibenik Master Ivan Skoko. Der Glockenturm ist das Werk der Meister aus Dubrovnik Vicko Macanović, er baute ihn  volle 20 Jahre.
  • - Die Kirche vom hl.Ilija, dem Prophet - die Kirche wurde von den Dorfbewohnern vom Pišća im Jahre 1298. gebaut. Erst im Jahr  1493. wurde sie dem hl. Ilija, dem Propheten gewidmet.  Die Kirche ist von einer Mauer umgeben,  und es wird angenommen, dass sich daneben ein Friedhof befand. Heute, wird in dieser Kirche die Masse nur einmal im Jahr veranstaltet, und zwar am 20. August.

Rogoznica

  • - Die Gemeindekirche - erbaut im Jahre 1615. Befindet sich im alten Teil von Rogoznica, am oberen Teil des Ortes, von dem Sie das ganze Panorama von Rogoznica sehen können.
  • - Die  Kapelle der Jungfrau Maria – befindet sich auf der Spitze der Halbinsel Gradina, sie ist der Patronin der Bewohner von  Rogoznica, Mutter Gottes von Kapelica, gewidmet.

Primosten

  • - Die Gemeindekirche vom hl.Jurja  - im Jahr 1485 gebaut,  und mehrere Male bearbeitet und wieder aufgebaut. Dort befindet sich  auch die Ikone der Jungfrau Maria mit Silber Schmuck.
  • - Die Kirche vom hl.Roko - erbaut im 17. Jh., ist ein wichtiges Denkmal.

Ausflüge

Sibenik Riviera befindet sich in der Mitte der Adria Küste und bietet den besten Ausgangspunkt für Ausflüge. Der Nationalpark Krka umfasst das Gebiet vom Krka-Fluss, der durch eine 75 km lange, malerische Schlucht fließt. Obwohl man ihn mit dem Auto erreichen kann ist es mit dem Boot am schönsten. Sie werden von den Wasserfällen und Kaskaden im üppigem Grün begeistert sein. Dort befindet sich Skradin, eine kleine Stadt am Ufer des Flusses Krka, wo sich Salz-und Süßwasser mischen. Skradin ist die Stadt der traditionellen Treffen der dalmatinischen Gesangsgruppen, stolz auf die 2000 Jahre lange Geschichte und reiche Küche. Verbringen Sie einen unvergesslichen Ausflug im Nationalpark Kornati mit einem Archipel von um die 150 Inseln, von denen 89 im Nationalpark sind. Die Inseln sind für wenig Vegetation, den Mangel an Wasserläufen, kristallklares Wasser und eine Reihe von Buchten und Klippen charakteristisch. Sibenik Archipel bietet die Möglichkeiten für Ausflüge auf die Insel Krapanj, wo Sie die Tradition der Gewinnung und Verarbeitung von Schwämmen kennenlernen,  auf die Insel  Zlarin, wo Sie die Tradition der Gewinnung und Verarbeitung von Korallen und die Herstellung von Schmuck begeistern wird.  In der Nähe befinden sich zwei Nationalparks - Nationalpark "Paklenica", bekannt unter Kletterern und der Nationalpark "Plitvicer Seen". Wir empfehlen Ihnen, die Falknerei in Dubrava zu besuchen. Die Falknerei ist eine Art der Jagd mit einem Falken so alt wie die ältesten Kulturen unseres Planeten. Besuchen Sie Tribunj, ein kleines Fischerdorf 2 km westlich von Vodice. Der historische Stadtkern liegt auf einer kleinen Insel, die durch eine Steinbrücke mit dem Festland verbunden ist. Ein besonderes Erlebnis bietet das Ethno-Dorf Burnji im Hinterland in der Nähe von Primosten. Burnji prägt das Leben der dalmatinischen Landarbeiter, bekannt für Safari mit einem Esel, einem Tier, das vom Aussterben bedroht ist. Verpassen Sie nicht das Abenteuer-Rafting auf dem Zrmanja oder Cetina Fluss. Besuchen Sie die historischen Städte in der Umgebung; Split - die Stadt, die aus dem 1700 Jahre alten Palast entstanden ist, gebaut vom römischen Kaiser Diokletian vom Jahr 295 - 305  und Trogir - eine Stadt unter UNESCO-Schutz, bekannt für Sommernächte.

Sport

Sibenik Region bietet zahlreiche Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten  mit einer reichen Vielfalt der Natur. Wassersportarten sind in großer Zahl vertreten, so kann man Segeln, Wasserski, Windsurfen genießen . Ein besonderes Erlebnis ist es  im Kornati Archipel zu tauchen. Ein Paradies für Abenteurer ist  Rafting  auf dem Fluss Zrmanja. Für einen echten Adrenalinschub, probieren Sie Bungee-Sprung von der  Sibenik  Brücke. Die Höhe der Brücke beträgt 40m und die Reichweite des Bogens 362m. Es ist keine Erfahrung notwendig, um eine Bungee-Aktivitäten zu starten. Bringen Sie nur ein wenig guten Willen und  Mut (und Geld zum springen) mit.  Jedes Jahr vom 01.07. - 01.09. (Wochentags 10.00 - 20.00 Uhr;  Sonntags  10.00 - 14.00 Uhr).

Gastronomie

Gastronomische Traditionen der  Riviera Sibenik hat Ähnlichkeiten mit der italienischen Küche, die auf der langen Herrschaft der Venezianer in diesem Bereich während des Mittelalters zurückgeführt werden können. Charakteristiken der Küche dieser Region sind frische Zutaten, einfache Zubereitung mit Petersilie, Knoblauch, Zwiebeln und Lorbeerblätter. Die bekanntesten Spezialitäten sind definitiv gebratener Fisch, Austern Eintopf, Fischsuppe, und Risotto mit Meeresfrüchten, Lamm-und Schweinebraten mit Bratkartoffeln und Salat. Die berühmteste Spezialität des Sibenik Hinterland ist  Käse aus Flaschen und Schinken. Wir empfehlen Rotweinsorten "Babic" aus den berühmten Primosten Weinbergen, deren Trauben wachsen auf Kaskaden Terrassen entlang der Küste. Speziell anerkannt für diesen Bereich ist Schnapps aus mehreren Sorten –„lozovača“ und „travarica“, und Dessertweine - Sherry und Maraština. Als traditionelle Desserte in der Sibenik Küche erscheinen „rožata“ - ein Kuchen aus Eiern, Milch und Karamell, „Krapfen“ - werden aus Teig mit der Zugabe von Rosinen und Likör hergestellt. Wenn Sie gutes Essen lieben, besuchen Sie das Restaurant „Tictac“ mit Fischspezialitäten auf der Insel Murter, oder die berühmte Taverne „Šarićevi Dvori“ im Ethno-Dorf Burni nicht weit von Primosten, die eine Vielzahl von lokalen Spezialitäten anbietet und  außerdem unvermeidbar für Michael Schumacher ist, wenn er Kroatien besucht.

Nachtleben

Besuchen Sie das Internationale Kinder-Festival, Sibenik Kultursommer und Abende der dalmatinischen Chanson, die zu einer Sommer-Tradition in der Stadt Sibenik geworden sind. Im September nimmt die Stadt ein Renaissance Kostüm auf, da dann ein mittelalterlicher Jahrmarkt, der uns zurück in die ferne Vergangenheit bringt, veranstaltet wird.  Diejenigen, die Partei bis in die frühen Morgenstunden wollen, sollten in den Disco-Club Aurora in Primosten oder Nachtclub Hacienda in Vodice gehen.

Weitere  Schließen 

Wählen Sie eine Riviera

UNTERKUNFT SUCHEN
Anreise
Abreise
Erwachsene 18+
Kinder 0-17

Karte

Šibenik Riviera empfehlung einer unterkunft

*Preis für Juni 2019 entsprechend der maximalen Kapazität und einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen

  • Primosten,
  • Personen: 2
  • Gästebewertung: 5,0
  • Letzte Reservierung vor 4 Tage
  • Razanj,
  • Personen: 3-5
  • Gästebewertung: 4,9
  • Letzte Reservierung vor 15 Tage
  • Rogoznica,
  • Personen: 1-2
  • Gästebewertung: 4,9
  • Rogoznica,
  • Personen: 2-4
  • Gästebewertung: 4,8
  • Letzte Reservierung vor 5 Tage

Members of
Croatian National Tourist Board
Association of Croatian travel agencies
Simply the best
Travelife - Sustainability in tourism
Das Beste von Kroatien kostenlos in Ihrer Mailbox!
Vielen Dank! Falsche E-Mail Adresse!